• Sa. 23. Feb. 2019 | 17:30 Uhr
      n8: n5

      SV Holzen 1947 1
      DSJ Damen 1

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 18:35 Uhr
      s8: s5

      DSJ Damen 1
      TTG Netphen 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      n8: n0

      TTC Union Mülheim 1
      DSJ Damen 1

    • Fr. 15. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      s6: s4

      DSJ Damen 2
      TUSEM Essen 3

    • Mo. 25. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      s4: s6

      Eintracht Borbeck 1
      DSJ Damen 2

    • Sa. 11. Mai. 2019 | 15:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Damen 2
      TTC Dormagen 1

    • Sa. 11. Mai. 2019 | 15:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 1
      TV Bruckhausen 1

    • Sa. 11. Mai. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      TTC Hagen 2
      DSJ Herren 1

    • So. 12. Mai. 2019 | 10:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 1
      PSV Erk Hattingen 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      n9: n5

      TUSEM Essen 2
      DSJ Herren 2

    • Fr. 29. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      n4: n9

      DSJ Herren 2
      TTC Osterfeld 2012 1

    • So. 07. Apr. 2019 | 11:00 Uhr
      u8: u8

      Franz-Sales-Haus 2
      DSJ Herren 2

    • Sa. 09. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      s1: s9

      Kettwiger Sport Verei… 3
      DSJ Herren 3

    • Mi. 13. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      s9: s2

      DSJ Herren 3
      TUSEM Essen 4

    • Do. 21. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      s6: s9

      SV Kray 1
      DSJ Herren 3

    • Di. 19. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      s9: s7

      DSJ Herren 4
      VfB Frohnhausen 5

    • Do. 28. Mär. 2019 | 19:20 Uhr
      n9: n6

      RuWa Dellwig 2
      DSJ Herren 4

    • Di. 02. Apr. 2019 | 19:30 Uhr
      n7: n9

      DSJ Herren 4
      MTG Horst 6

    • Mo. 25. Feb. 2019 | 19:30 Uhr
      s0: s9

      Dellwig 4
      DSJ Herren 5

    • Di. 12. Mär. 2019 | 19:15 Uhr
      n6: n9

      DSJ Herren 5
      Post-und Telekom-SV 1

    • Fr. 22. Mär. 2019 | 19:45 Uhr
      n9: n0

      TV 1877 Kupferdreh 4
      DSJ Herren 5

    • Fr. 22. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      n9: n1

      VfB Frohnhausen 6
      DSJ Herren 6

    • Mo. 01. Apr. 2019 | 19:30 Uhr
      n3: n9

      DSJ Herren 6
      Adler Union Frintrop 9

    • Fr. 05. Apr. 2019 | 19:00 Uhr
      u8: u8

      TTC Werden 48 5
      DSJ Herren 6

    • Di. 06. Nov. 2018 | 19:10 Uhr
      n8: n0

      TTC 74 Essen 1
      DSJ Herren 7

    • Mo. 19. Nov. 2018 | 19:00 Uhr
      n8: n5

      Katernberg 4
      DSJ Herren 7

    • Di. 11. Dez. 2018 | 19:30 Uhr
      n8: n0

      Post-und Telekom-SV 2
      DSJ Herren 7

    • So. 10. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      n4: n6

      DSJ Mädchen 1
      SSV Berghausen 1

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      s1: s9

      Meidericher TTC 47 1
      DSJ Mädchen 1

    • So. 24. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      s8: s2

      DSJ Mädchen 1
      TuS 08 Lintorf 1

    • Sa. 09. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      n2: n8

      DSJ Jungen 1
      TuS 08 Lintorf 2

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      u5: u5

      TTG Unterfeldhaus-Mil… 1
      DSJ Jungen 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 14:15 Uhr
      u5: u5

      DSJ Jungen 1
      TTV Ronsdorf 1

    • So. 10. Mär. 2019 | 10:00 Uhr
      u5: u5

      DSJ Jungen 2
      Adler Union Frintrop 2

    • So. 24. Mär. 2019 | 10:00 Uhr
      n2: n8

      DSJ Jungen 2
      TTV Altenessen 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      u5: u5

      TUSEM Essen 4
      DSJ Jungen 2

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      n5: n4

      Stadtwald 1
      DSJ Jungen 3

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 13:00 Uhr
      n3: n7

      DSJ Jungen 3
      SV Kray 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      n8: n2

      SG Schönebeck 1
      DSJ Jungen 3

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      n0: n10

      DSJ Schüler A 1
      TV 1877 Kupferdreh 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      n9: n1

      VfB Frohnhausen 1
      DSJ Schüler A 1

    • So. 31. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      s7: s3

      DSJ Schüler A 1
      VfB Frohnhausen 1

    • So. 24. Mär. 2019 | 12:00 Uhr
      n2: n8

      DSJ Schüler B 1
      SG Schönebeck 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      n6: n4

      TUSEM Essen 1
      DSJ Schüler B 1

    • So. 31. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      n9: n1

      SG Schönebeck 1
      DSJ Schüler B 1

1. Herren ist Hinrundenmeister!

h1Ein Titel für den wir uns aber nichts kaufen können, bereits im Vorjahr hatten wir uns diesen "Titel" gesichert, am Ende sollte nur der 3te Platz erreicht werden. Aber genug der Vergangenheit, wichtiger ist die Gegenwart. In einem verlegten Spiel, unser Dank für die schnelle und unkomplizierte Verlegung nach Horst, spielten wir bereits am Montag zu Hause gegen MTG Horst III. Beide Mannschaften traten leicht ersatzgeschwächt an, Horst fehlte Brett 5, bei uns fiel krankheitsbedingt Andreas aus. Auf diesem Wege nochmal "Gute Besserung" von der gesamten Mannschaft. MTG spielte mit Borg, Gollnick, Hülshorst, Brabender, Freund und Kern, wir traten mit Uli, Oliver, Jost, Kai, Thorsten und Peter an. Um sicher zu gehen, spielten diesmal Uli und Kai als Doppel 1, Oliver und Peter als Doppel 2 und Jost und Thorsten als Doppel 3.

Wie erwartet konnten Uli und Kai ihr Doppel realtiv glatt mit 3:1 Sätzen gewinnen. Oliver und Peter mussten gegen das bisher beste Doppel 1 der Liga (Borg und Gollnick mit 8:1 Siegen) antreten. Entsprechend locker konnten wir an die Platte gehen und einfach unser bestes versuchen. Den ersten Satz haben wir noch unglücklich mit 9:11 verloren, aber schon da deutete sich an, dass wir durchaus unsere Chancen haben sollten. In den folgenden Sätzen kamen Peter und ich immer besser ins Spiel und konnten alle Sätze gewinnen (+8,+6,+2). Ein durchaus unerwarteter Punktgewinn. Positiver Nebeneffekt: Mit 7:0 Siegen sind nun Oliver und Andreas an der Spitze der Doppelrangliste ;). Im dritten Doppel machten es Jost und Thorsten noch eine Spur deutlicher. Gegen Brabender und Freund sprang ein glatter 3:0 Sieg heraus (+2,+8,+9). Nach den Doppeln hatten wir uns also eine beruhigende 3:0 Führung herausgespielt.

In den Einzeln trat nun zuerst Uli gegen Gollnick an. Gut und richtig eingestellt sprang ein glatter 3:0 Erfolg heraus (+7,+9,+2). Oliver sollte es gegen Borg nicht so gut ergehen. In einem guten Spiel konnte ich in den ersten beiden Sätzen zunächst immer in Führung gehen, allerdings konnte Borg im entscheidenen Moment immer eine Schüppe drauf legen, die ihm zum Gewinn der ersten beiden Sätze reichen sollte. Ähnliches Bild im dritten Satz, diesmal konnte ich die Führung aber retten. Leider war im 4ten Satz bei mir die Luft raus, die 1:3 Niederlage stand fest.

Jost hatte in der Zwischenzeit gegen Brabender den Express eingeschaltet und bereits deutlich mit 3:0 gewonnen (+3,+5,+5). Kais Spiel war etwas knapper, aber die Erfahrungen in der 2. Kreisklasse gegen Spieler mit "krummen" Spiel sollte sich bezahlt machen, andere Spieler haben diese Erfahrung nicht, dazu später mehr ;). Mit einer starken Leistung konnte Kai den nächsten glatten Sieg einfahren (+9,+7,+6).

Thorsten verfiel in seinem Spiel gegen Kern mal wieder seinem Motto, ich mach soviel, dass es genau passt. Und lieber Thorsten, das kommt nicht von mir, sondern von unseren Unterstützern auf der Bank ;). Im dritten Satz machte er es aber dann doch etwas deutlicher, der nächste 3:0 Erfolg konnte eingefahren werden (+8,+9,+3). Auch Peter konnte voll überzeugen. In seinem Spiel gegen Freund setzte er seinen Gegner ständig unter Druck und konnte nach umkämpften 3ten Satz einen weiteren Sieg für uns einfahren (+5,+8,+10).

Nach der ersten Einzelrunde konnte wir also eine glatte 8:1 Führung herausspielen. Ein Sieg noch zur anvisierten Hinrundenmeisterschaft.

Den ersten Versuch startete Uli gegen Borg. Es sollte sich ein hochklassiges Spiel entwickeln, indem sich mal wieder bewahrheiten sollte, dass Uli erst geschlagen ist, wenn auch wirklich der letzte Punkt gespielt wurde. Nach dem er die ersten beiden Sätze knapp verloren hatte, sah Uli schon wie der sichere Verlierer aus. Mit großem Kampf kam er aber nochmal zurück und konnte den dritten Satz sicher auch etwas glücklich mit 13:11 gewinnen. Und Uli kämpfte weiter und erzwang mit 11:9 den Entscheidungssatz. Auch hier konnte sich keiner der beiden entscheident absetzen, am Ende musste sich Uli dann aber in diesem ausgeglichenen Spiel mit 9:11 geschlagen geben. In der Zwischenzeit hatte Oliver sein Spiel gegen Gollnick auch zu Ende gebracht. Theoretisch wusste ich genau was zu machen war, Uli hatte ja meine Tipps im ersten Spiel bereits bestens umgesetzt. Leider gelang es mir nur sehr selten das auch umzusetzen. So stand am Ende eine "dumme" 5 Satz Niederlage zu Buche (-4,+4,+9,-8,-6).

Nun zu der angesprochenen fehlenden Erfahrung aus der 2ten Kreisklasse. Diese fehlte nämlich Jost im Spiel gegen Hülshorst. Wobei er bei 2 gewonnen Sätze aufzeigte, dass er eigentlich genau richtig gegen die Noppe von Hülshorst spielen kann, leider wollte ihn das in den anderen Sätzen nicht gelingen. Die nächste 5 Satz Niederlage stand zu Buche (+5,-6,+1,-8,-6). Das machte aber nicht mehr viel aus, dieses Mal hatte Kai in der Zwischenzeit den Express eingeschaltet und hatte sein Spiel gegen Brabender überzeugend in 3 Sätzen gewonnen (+6,+9,+7).

Damit war auch der Sieg eingefahren, mit 9:4 wurde die Hinrundenmeisterschaft eingefahren. Aber, auch Verbesserungspotenzial war mal wieder erkennbar. Nach sehr starkem Anfang (8:1) haben wir es doch noch einmal etwas in die Länge gezogen. Vor allem meine Person und Jost hätten den Sack früher zu machen müssen, dafür werden wir beide unser Bestes geben diese kleine Scharte im letzten Spiel der Hinrunde bei VfB Frohnhausen auszumerzen. Mit einem kräftigen "Gut Schlunz!", einem Danke an Peter für den kurzfristigen Einsatz und einer Guten Besserung in Richtung Andreas endet mein Bericht.

0
0
0
s2smodern

Die neusten Beiträge

  • Sep
    18

    Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

    Die Einladung kann auch als PDF-Datei heruntergeladen werden. Der Link ist weiter unten! Dateiname Größe Datum  Einladung-2021.pdf 138.7...
  • Jun
    07

    Unsere Turnhallen sind wieder geöffnet

    Lieber Mitglieder, wir steigen schon ab morgen, 2. Juni, wieder in den Trainingsbetrieb ein. Die sinkenden Inzidenzzahlen und die schnelle Reaktion des Espo machen dies möglich. ...
  • Apr
    24

    WTTV Pokal Herren Bezirksliga

    Als diesjähriger Herren Bezirkspokalsieger haben wir uns für die Endrunde auf WTTV Ebene qualifiziert. Am kommenden Sonntag, 28.04. ist es soweit und Daniel Koch, Oliver Christelei...
  • Mär
    07

    Die TTV DSJ Stoppenberg trauert um Werner Schimmelpfennig

    Werner Schimmelpfennig ist vergangenen Mittwoch plötzlich und überraschend im Alter von 80 Jahren gestorben. Die TTV DSJ Stoppenberg verliert eines seiner Gründungsmitglieder. Wer...
  • Mär
    02

    Bezirkspokalsieger DSJ

    Freitag, 1.03.2019, TH Hövelschule, 19:30 Uhr, die Halle ist voll. Alles angerichtet für ein großartiges Bezirkspokalfinale zwischen TTV DSJ Stoppenberg und DJK Adler Union Frintro...
  • Nov
    19

    VI. Herren beendet die Hinrunde mit bester Saisonleistung!

    Schon Mitte November beendet die VI. Herren die Hinrunde und musste beim noch ungeschlagenen Tabellenführer und Nachbarn von TTV Altenessen VI antreten. Nachdem  wir gegen der...
  • Nov
    13

    Die 5. untermauert ihren Anspruch aufs Mittelfeld in der 2.KK Gr.1

    Das heutige Spiel gegen Kupferdreh IV konnte Stoppenberg V heute mit 9:7 für sich entscheiden und damit eine stabile Ausgangssituation für den weiteren Saisonverlauf schaffen. Wir...
  • Sep
    27

    Die 6. Herren schafft ihren ersten Saisonsieg gegen DJK Kray 09 III!

    Wir traten an mit Lukas, Shivam, mir, Keith, Klaus Adam und Julia. Nach 1:2 Doppeln (nur Lukas/Shivam an Doppel 1 behielten die Nerven) ließen die beiden Jungs oben nichts anbrenn...
  • Sep
    01

    2. Herren legt Traumstart hin

    Am gestrigen Freitag konnte die 2. Herren in der Aufstellung Daniel K., Oliver, Daniel R., Betty, Hans und Kasi in der Herren Bezirksklasse einen ungefährdeten 9:1 Erfolg einfahren...
  • Mai
    24

    Termine, Termine, Termine

    Es stehen mal wieder einige Vereinsveranstaltungen an, über die wir euch hier informieren wollen. Am Mittwoch, den 6. Juni, heißt es ab 19:30 Uhr wieder die Mannschaftsaufstellung...
  • Mär
    14

    Ein Rückblick (4. Herren 2017/2018)

    Die Saison der 4. Herren aus Sicht eines „Rückrunden-Neu-Kapitäns“: Bei der Spielersitzung im Dezember 2017 konnte die 4. Herren auf eine erfolgreiche Hinrunde ohne  Niederla...
  • Mär
    13

    1. Jungen nach 5:5 beim Zweiten kurz vor dem Aufstieg

    Als Spitzenreiter trat unsere 1. Jungenmannnschaft am Samstag beim Tabellenzweiten aus Werden an. Beide Mannschaften mit ihren besten vier, auf unserer Seite also Sören, Lukas, Kor...

Zufallsbeiträge aus den Tiefen der Menüs!

Auf unserer Website in den letzten Jahren mehr als 500 Beiträge verfasst worden, von denen etwa 400 erhalten sind. Sie bilden die Geschichte unseres Vereins und enthalten fast schon vergessene Spiele, Menschen und Anekdoten. Schaut mal, ob Ihr Euch noch an alles erinnern könnt!

  • Aug
    15
    2014
    Udo Große-Middeldorfverfasst vor 2597 Tagen

    2. Herren (Saison 2012/2013)

    Position 1 Andreas Stötzel145004389 Bilanz 2012/2013Bilanz 2011/2012   Position 2 Peter Blöhm145004363 Bilanz 2012/2013Bilanz 2011/2012   Position 3 André Weyerhorst145004393 Bilanz 2012/2013Bilanz 2011/2012   Position 4 Christian Scheuer145004038 Bilanz 2012/2013Bilanz 2011/2012   Position 5 Andre Schulz145004376 Bilanz 2012/2013Bilanz 2011/2012  ...

Login